Startseite | Cookies | Impressum | Haftungsausschluss | Hintergrundbilder | Von A-Z | Sitemap   

Caorle

Emilia Romagna Julisch Venetien Gardasee Ligurien Lombardei Piemont Trentino-Südtirol Venetien Kulinarik Literatur Veranstaltungen Land & Leute Unterkunft
Affi Belluno Caorle Caprino Veronese Chioggia Costermano Custoza Fluss Mincio Lessinien Madonna della Corona Monte Baldo Massiv Padua Pastrengo Rivoli Veronese Soave Sona Valeggio sul Mincio Valpolicella Venedig Verona Veroneser Tiefebene Vicenza

Die Hafenstadt Caorle in Venetien.

Rund 60 km östlich von Venedig befindet sich die Hafenstadt Caorle. Der Ort wurde einst von den Römern gegründet, war über Jahrhunderte ein wichtiges Handelszentrum und gehört heute zu den größten Urlaubszentren an der Oberen Adria. In der Innenstadt sowie den Stadtteilen Porto Santa Margherita und Duna Verde verbringen jährlich Millionen Urlauber ihre Ferien.

Strandpromenade in Caorle

Was macht Caorle bei Urlaubern so beliebt? Zum einen ist es der der Sandstrand, welcher sich von Caorle-Stadt über rund 25 km bis Duna Verde erstreckt. Auf der anderen Seite ist es aber auch die romantische Altstadt in Caorle. Der Fischerhafen und der 48 Meter hohe Campanile sind Postkartenmotive. Der Campanilie ist auch das Wahrzeichen der Stadt Caorle und wurde im 11. Jahrhundert erbaut. Am östlichen Ende der Standpromenade, bzw. des Felsendamms steht die kleine Kirche Madonna dell' Angelo. Ein paar Kilometer weiter östlich in Richtung Bibione befindet sich die Lagune von Caorle. Hier kommen Naturfreunde, Romantiker und Freunde von frischem Fisch voll auf ihre Kosten. Vom Hafen in Caorle werden täglich Ausflugsfahrten in die Lagune angeboten.
Shopping pur erwartet Sie auf dem Wochenmarkt, welcher jeden Samstag unmittelbar bei der Via Aldo Moro stattfindet. Er hat von 08.00 bis 13.00 Uhr geöffnet und ist wirklich einen Besuch wert. Wir für Italien üblich findet sie hier Lebensmittel, Obst und Gemüse, Textilien und Lederwaren. Einzig das Parken erweist sich hier in den Sommermonaten als Problem.
Für wirklich gute und ausführliche Informationen empfehlen wir die Webseite der Stadt Caorle.

Madonna dell Angelo in Caorle

Campanile in Caorle

Strand in Caorle-Stadt